You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

×

Aktuelle Neuheiten im Innoplus

Fenster für Deckeneinbau

Erstellen Sie lichtdurchflutete Räume mit Hilfe des neuen Fensters für Deckeneinbau. Dieses ist speziell für die Montage in Raumdecken vorgesehen. Auch hier handelt es sich um ein parametrisches Objekt, welches Sie individuell anpassen können. Beachten Sie bitte, dass nach dem Einsetzen des Fensters die Decke noch ausgesägt werden muss.

Ziehen Sie zunächst das Fenster für Deckeneinbau auf die Raumdecke und passen es mittels der Funktion ´Abmessungen ändern` an. Platzieren Sie es dann an der korrekten Position und sägen abschließend die Decke mit der Funktion ´Aussägen` aus. 

Parametrische Objekte für Wandverkleidungen und Stuckleisten

Bei der Sanierung denkmalgeschützter Objekte sollen bestehende Wandverkleidungen und Stuckelemente meist erhalten werden. Um auch solche Objekte in die Badplanung integrieren zu können, finden Sie nun im Katalog Bauelemente die neue Karteikarte Wandverkleidungen / Stuckleisten. Bei allen Wandverkleidungen und Stuckelementen handelt es sich um parametrische Objekte, welche Sie ganz individuell an die jeweiligen Gegebenheiten anpassen können. 

Technische Symbole

Dem Katalog Technische Symbole haben wir Symbole zur Kenntlichmachung der Himmelsrichtung hinzugefügt. So können Sie jede Planung blitzschnell einnorden. Sie finden die Symbole in der Karteikarte Zeichnungselemente.

Neue Fliesen-Updates

Gern informieren wir Sie wieder über die letzten Neuheiten und Aktualisierungen in unserer umfangreichen Fliesendatenbank.

 

Neuheiten:

Aktualisierungen:

 

 

 

 

 

 

Argenta

ABK

Alfacaro

APE Ceramica

Azulev

Bati Orient

Caesar

Colorker

Cerdisa

Engers

Flaviker

Grespania

Love Tiles

Keraben

Lea

Metropol

Utopia Tiles

Naxos

Novogres

Pavigres

 

Porcelanosa

Roca

Steuler

 

Tau

Unicer

Urbatec

 

Villeroy & Boch

 

 

… ein Ausblick

Abschließend wollen wir Sie noch etwas neugierig machen auf unser nächstes Online-Update, welches noch im Laufe diesen Jahres veröffentlicht wird. Dieses wird eine umfangreiche Erweiterung der Cloud-Funktionalitäten beinhalten, die Ihre Kommunikation mit Kunden und Geschäftspartnern weiter vereinfacht. 

Seien Sie gespannt, wir informieren Sie rechtzeitig…

Rufen Sie uns an (+41) 071 314 60 10
Montag-Donnerstag: 8 Uhr -12 Uhr und 13.30 Uhr -17.30 Uhr | Freitag: 8 Uhr -12 Uhr und 13.30 Uhr - 17 Uhr
Rufen Sie uns an
Mailen Sie uns
Gehe nach oben